Der Turmalin Heilstein, farbenfroher Edelstein mit Heilwirkung für alle Fälle.

Turmalin Heilstein - FarbenAls farbenfroher Edelstein gibt es den Turmalin in sehr verschiedenen Varietäten mit unterschiedlichen Heilwirkungen. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Turmalingruppe eine kräftigende und belebende psychische Wirkung auf Mensch und Tier ausüben. Der Turmalin Heilstein fördert den Prozess von Harmonie und Klarheit im Leben.

Er bietet energetische Unterstützung dabei, Entwicklungen und Prozesse zu erkennen, positiv zu nutzen und dadurch sein Leben steuern zu können. Der Schörl (schwarzer Turmalin) ist bekannt dafür, einer der stärksten Schutzsteine gegen negative Energien zu sein.

Die Verwendung des Turmalins als Schmuck- und Heilstein, als auch als wunderschöner Handschmeichler hat eine lange Geschichte. Zahlreiche Überlieferungen berichten von der großen Heilwirkung der Turmaline. Die Turmalin-Wirkung ist je nach Farbe jedoch unterschiedlich.

Schwarzer Turmalin – Heilwirkung und Verwendung

Turmalin Heilstein - schwarzAls besonders starker Schutzstein ist der schwarze Turmalin Heilstein seit dem Mittelalter bekannt. Es heisst, dass er seinen Träger vor dem bösen Blick schützt und Gefahren regelrecht „wittern“ kann. Wer einen schwarzen Turmalin bei sich trägt, muss sich nicht vor schlechten Energien und schädlichen Einflüssen fürchten.

Es heißt, der Turmalin Schutzstein habe eine sehr positive Wirkung auf Geist und Seele, so vertreibe er Stress und Sorgen, wandele Misstrauen in Vertrauen und sorge für ein starkes Selbstbewusstsein.

Als Wunscherfüllungs-Gehilfe ist der schwarze Turmalin Heilstein legendär, aber er gilt auch als Friedensstifter und Glücksstein. Dazu ist er bildschön anzusehen in seinem satten schwarzen fast kultischen Glanz.

Schwarzer Turmalin – Heilwirkung auf den menschlichen Körper

Turmalin Heilstein - KristalleDer Schörl (schwarzer Turmalin Heilstein) ist auch in der Lage, heilend auf einen gestressten, kränklichen Körper einzuwirken, diesen zu beleben und aufzubauen.

Nicht nur im Bereich der schlechten und schädlichen Gedanken kann er Abwehr leisten, sondern auch gegen physikalische Einflüsse negativer Art Schutz bieten. So schwäche er auf energetischer Ebene die Wirkung schädlicher Strahlen ab. Zwar ist diese Art von Schutz mit Messgeräten nicht nachweisbar, aber die negative Wirkung auf den Körper helfe der Turmalin Heilstein zu mildern.

Des Weiteren ist der Turmalin Heilstein auch zur allgemeinen Behandlung gegen Schmerzen geeignet, z.B. bei Muskelschmerzen oder Verdauungsbeschwerden.

Auf Herz, Nieren, Magen, Darm habe er eine stabilisierende und ausgleichende Wirkung und bringt uns das innere Gleichgewicht von Mensch und Tier auf natürliche Art zurück in Harmonie.

In der Anwendung als Heilstein soll der schwarze Turmalin möglichst oft und recht körpernah getragen werden. Er kann auch dazu genutzt werden, kräftigendes Edelsteinwasser herzustellen, das den mit neuer Energie versorgt und Giftstoffe ausleitet. Dazu legt man den Turmalin Heilstein 2-3 Stunden in klares Wasser. Vor dem Trinken werden die Edelsteine natürlich entfernt. Das Edelstein Wasser wird langsam getrunken.

Der grüne Turmalin – Eigenschaften, Heilkraft und Anwendung

Turmalin Heilstein - gruener KristallDer grüne Turmalin Heilstein wird auch Verdelith genannt, nach dem spanischen Wort verde = grün. So wie sein schwarzer Verwandter werden ihm magische Eigenschaften nachgesagt und er ist bekannt für seine positiven Heilkräfte.

Der Verdelith bringe Farbe ins Leben und den Weg zu neuen Chancen öffnen. Er fördere positive Schwingungen und unterstütze positive Neuanfänge, indem er Steine aus dem Weg räumt.

Der Turmalin Heilstein in grün wirkt wie ein Verstärker auf unsere Kreativität und hilft uns zu neuen brillanten Ideen und Visionen. Er vermag darüber hinaus Ängste zu zerstreuen und Ruhe und Gelassenheit zu spenden, ja sogar als echter Seelentröster Weltschmerz zu vertreiben.

Der Besitzer eines grünen Turmalins, so heisst es, habe stets das Glück auf seiner Seite und gehe auf der Sonnenseite des Lebens.

Wichtig für die Wirkung des Turmalin Heilsteins ist die aktive Nutzung und Beziehung zu diesem Heilstein. Es reicht nicht, ihn nur anzuschauen, sondern er muss regelmäßig aufgeladen und entladen werden und Einsatz finden, damit seine Energien stabil bleiben.

Turmalin Heilstein - KristallReinigung, Aufladung und Entladung

Der Turmalin Heilstein sollte einmal pro Monat unter fließendem Wasser entladen und zum Aufladen über Nacht in eine Amethystdruse gelegt werden. Das Aufladen in der Sonne ist bei rosa Turmalinen nicht zu empfehlen, da sie verblassen können.